Terracotta Pferdekopf

Dieser Pferdekopf ist eine identische Reproduktion eines Stückes aus dem 3. Jahrhundert v. Chr.

Er stammt aus einem der Workshops an der archäologischen Stätte.


Die Terrakotta-Armee oder Clay Army, ist eine Gruppe von fast achttausend Statuen von Terrakotta-Soldaten und Pferden, die die Truppen von Qin Shi Huang, dem ersten Kaiser von China, repräsentieren. Sie wurden 210-209 v. Chr. in den Gruben des Mausoleums des Kaisers Qin in der Nähe der Stadt Xi'an in Shaanxi bestattet.


Diese "begrabene Armee", deren Statuen fast alle ein anderes Gesicht haben, sollte den verstorbenen Kaiser schützen.

Technische Daten

Artikel-Nr.
Xian-06
Größe
H. 30 x T. 33 x B. 12 (cm)
Herkunft
Province du Shaanxi
Siehe Versandinformationen
Preis
150,00 €
Menge